Mentalfeldtherapie (MFT)

Mentalfeldtherapie (MFT) ist eine Form der Klopfakupressur mit der insbesondere emotionale Probleme aufgelöst werden:

Heilpraktikerin Dr. Jessica Talmann. Praxis für Psychotherapie, Coaching und  Naturheilkunde in Hamburg. Abbildung: MFT: Mentalfeldtherpie, Klopfakupressur zur bewältigung von Wut, Angst und Schuld.
  • Schuldgefühle
  • Angstgefühle
  • Ärger
  • Wut
  • Enttäuschung
  • Bitterkeit
  • Eifersucht

 

 

 

Herkunft und Anwendung

Die Mentalfeldtherapie ist eine Variation der sogenannten energetischen Psychotherapie-Formen (wie auch EFT (Emotional Freedom Techniques nach Gary Craig)). Die mit der emotionalen Stressbelastung verbundenen Blockaden im Organismus können über das Beklopfen von Akupunkturpunkten (Klopfakupressur) gelöst werden (s. auch Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)).

Diese Methode eignet sich auch sehr gut für die eigenständige Weiterarbeit des Patienten/Klienten zwischen zwei Terminen oder nach einer Behandlung, ggf. in Verbindung mit unterstützenden Affirmationen.

Heilpraktikerin Dr. Jessica Thalmann - Praxis für Naturheilkunde und Psychotherapie, Verhaltenstherapie, wingwave Coaching und ganzheitliche Naturheilkunde mit Schwerpunkt Akupunktur und Laboranalysen in Hamburg Groß Borstel/Niendorf

Heilpraktikerin Dr. Jessica Thalmann, Praxis in Hamburg Nord (Groß Borstel)

Dr. Jessica Thalmann

Heilpraktikerin

Dipl.-Biochemikerin

Infektionsbiologin

Wingwave ®-Coach

NLP-Practitioner

Meditationslehrerin

 

Psychotherapie

Verhaltenstherapie

Traumatherapie

Coaching

Kinesiologie

TCM & Akupunktur

Naturheilverfahren

 

   

Termine nach Vereinbarung

Tel: 040 - 5700 1700
Plogstieg 16
22453 Hamburg